Leica SL
Leica SL

Aktuelle News

07.01.19

U10 / U12: Ludwigsburger Nachwuchs schafft Final Four-Qualifikation

Der U10- und U12-Nachwuchs der BSG Basket Ludwigsburg und der Porsche Basketball-Akademie hat auch in der Rückrunde der TORNADOS FRANKEN MiniChallenge überzeugt. Die beiden schwäbischen Teams gewannen die Mehrzahl ihrer Spiele – und sicherten sich damit die Final Four-Teilnahme an der Endrunde um die inoffizielle süddeutsche Meisterschaft.

Foto: Martin Will. 

Ludwigsburgs jüngster Basketball-Nachwuchs hat auch am Rückrundenspieltag der TORNADOS FRANKEN MiniChallenge in Nürnberg sein Talentspektrum auf das Parkett der fränkischen Sporthallen gelegt und einmal mehr verdeutlicht, dass der schwäbische Nachwuchs sich in (Süd-)Deutschland vor keinem anderen Klub oder Programm verstecken muss. Denn auch am zweiten Spieltag des Pilotprojekts feierten die beiden schwäbischen Teams zahlreiche Erfolgserlebnisse und nahmen mehrfach erfolgreich Revanche.

Die U10-Jungs von Headcoach Robin Wolf bezwangen unter anderem die Gastgeber 32:29 (Hinspiel 70:16-Niederlage). Vor allem die Niederlage gegen Ulm (25:37) erfreute letztlich aber die Gemüter. Denn die Ludwigsburger gewannen, trotz der 12-Punkte-Pleite, den direkten Vergleich (Hinspiel 35:19), sicherten sich den vierten Platz – und schalteten die Donaustädter erfolgreich aus. Ende April gehen Wolfs Schützlinge nun als Außenseiter ins Final Four: Im Halbfinale tritt das Team auf Bamberg.

Ein durchaus anderes Bild bietet sich derweil nach dem Rückrundenspieltag in der Alterskategorie U12. Denn die Jungs von Philip Hämmerling bezwangen erstmals im Saisonverlauf den Ulmer Nachwuchs (47:38) – und haben nun große Chancen auf den Gesamtsieg. Dass man bei diesem Unterfangen das Final Four nicht aus der Pole Position angeht, liegt am vergebenen Sieg gegen Nürnberg. Denn trotz einer 16-Punkte-Führung mussten die Porsche BBA´ler in die Overtime. Dort unterlagen sie den Tornados 32:34 und beendeten die Gruppenphase demnach auf Rang zwei. Im Halbfinale trifft die Mannschaft nun auf den Dritten, die Fraport Skyliners.

Philip Hämmerling: „Die von den Tornados Franken ins Leben gerufene süddeutsche Liga bietet für die Teams eine ideale Plattform, um sich mit ähnlich starken Mannschaften auf höchstmöglichem Level zu messen. Für Idee und Umsetzung dieses Pilot-Projekts gebührt den Verantwortlichen ein großer Dank. Wir sollten auch in Zukunft daran arbeiten, dass wir noch mehr solch toller Formate für die Kinder und Jugendlichen anbieten können.“

Ergebnisse U10: Hinrunde / Rückrunde:

-        Frankfurt vs. Ludwigsburg 54:25 / 35:27

-        Ludwigsburg vs. Jena 48:31 / 24:20

-        Ludwigsburg vs. Bamberg 29:31 / 16:49

-        Tornados Franken vs. Ludwigsburg 70:16 / 29:32

-        Ulm vs. Ludwigsburg 19:35 / 37:25

Ergebnisse U12: Hinrunde / Rückrunde:

-        Frankfurt vs. Porsche BBA 20:27 / 19:27

-        Porsche BBA vs. Jena 48:21 / 52:24

-        Porsche BBA vs. Bamberg 39:20 / 40:13

-        Tornados Franken vs. Porsche BBA 28:40 / 34:32

-        Ulm vs. Porsche BBA 58:49 / 47:38